Der Prozess

 

Die Konzeption

Die Stadtentwicklungsplanung ist ein Handlungsansatz, welcher die strukturellen und die städtebaulichen Entwicklungsbereiche von Feldkirch für einen mittel- bis langfristigen Zeitraum definiert. Stadtentwicklungsplanung beginnt in Feldkirch dabei nicht neu. Bereits vorhandene Planungen werden in den Prozess integriert.

Kommunale Grundfunktionen

Betrachtet werden die kommunalen Grundfunktionen einer Stadt. So gibt es für alle Lebensbereiche einer Stadt Ziele und Handlungsansätze für die kommenden Jahre. Diese Bereiche sind Wohnen und Arbeiten bis hin zu den Bereichen Ökologie, Kultur, Soziales und Mobilität.

Alle Akteure miteinbeziehen

Für den gesamten Planungsprozess steht die Leitidee im Vordergrund, dass dieser von der Bürgerschaft, den politischen Gremien und der Verwaltung gemeinschaftlich erarbeitet und mitgetragen wird. Die schrittweise Konkretisierung von Leitzielen und Projekten wird gemeinsam mit der Bürgerschaft erarbeitet. Zur Prozessbegleitung werden ein verwaltungsinternes Steuerungsteam sowie eine Arbeitsgruppe eingerichtet.